XSLT

XSL Transformation, kurz XSLT, ist eine Programmiersprache zur Umwandlung und Bearbeitung von XML-Dokumenten. Sie ist zusammen mit XSL-FO Teil der Extensible Stylesheet Language (XSL). XSLT ist in den Versionen 1.0 und 2.0 verbreitet.

XSL-Transformationen (auch Stylesheets genannt) werden zusammen mit dem zu bearbeitenden Dokument an einen XSLT-Prozessor (wie Saxon) übergeben, der das Ergebnis an eine nachfolgende Anwendung weitergibt (z.B. Anzeige in einem Browser, Ausgabe in eine neue Datei). Das eingegebene Dokument wird also in der Regel nicht verändert.

Obwohl in XSLT 2.0 viele nützliche Features hinzugekommen sind, die die Programmierung wesentlich vereinfachen, unterstützen alle Webbrowser nur XSLT 1.0. Faustregel: Wenn das Stylesheet nicht direkt im Browser verwendet werden soll, sollte man Version 2.0 benutzen.

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/XSL_Transformation
W3C: http://www.w3.org/TR/xslt20/

 

Online-Tutorials

XSLT 2.0
XSLT 1.0

»crosslinked«

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.